Neue Methoden in der Füllungstherapie: Der Simq VIT Dental Workflow zur digitalen Verifizierung

Simq Blog - Dental 2 - Feature

    In einer sich schnell entwickelnden zahnmedizinischen Technologielandschaft sind die digitale Überprüfung und die Einhaltung der regulatorischen Standards für zahnmedizinische Arbeitsabläufe von größter Bedeutung. Die Einführung neuer Vorschriften für Sonderanfertigungen in der EU und den USA hat die Branche verändert und macht es für Zahnärzte und Zahntechniker unabdingbar, der Entwicklung immer einen Schritt voraus […]

Die Macht der parametrischen Modellierung: Der Einfluss von Simq OSP auf die Behandlung von Hüfttraumata

Im Bereich der Behandlung von Hüfttraumata leistet Simq OSP Pionierarbeit, indem es die Möglichkeiten der parametrischen Modellierung nutzt, um die chirurgische Planung neu zu definieren. Dieser Blog befasst sich mit der entscheidenden Rolle der parametrischen Modellierung und der statistischen Darstellung in Simq OSP und beleuchtet, wie diese Techniken die Zukunft der Hüfttraumabehandlung gestalten und die […]

Der ultimative Leitfaden für Zahnimplantate: Einbindung digitaler Technologien in den zahnärztlichen Arbeitsablauf

Mit der modernen Zahnimplantat-Technologie haben Millionen von Menschen weltweit jetzt eine Lösung, um ihre fehlenden Zähne zu ersetzen und das Vertrauen in ihr Lächeln zurückzugewinnen. Etwa 120 Millionen Menschen haben derzeit mindestens einen Zahn, der nicht an seinem Platz ist, was durch dieses unglaubliche Verfahren korrigiert werden kann. Zahnimplantate werden aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile immer […]

Virtuelle Operationsplanung im digitalen Zeitalter mit Simq OSP

Die Landschaft der chirurgischen Planung erfährt dank der Einführung von Simq OSP einen digitalen Wandel. Mit diesem Tool können Mediziner die virtuelle chirurgische Planung nutzen, um Verfahren zu simulieren und zu optimieren, bevor sie den Operationssaal betreten. In diesem Blog erfahren Sie, wie Simq OSP eine neue Ära der virtuellen Operationsplanung im digitalen Zeitalter einläutet […]

Von der Forschung zum Markt: Der Einfluss von Simq OSP auf die chirurgische Planung

Simq OSP ist ein bahnbrechendes Instrument zur Verbesserung der chirurgische Planung und Präzision bei der Behandlung von Hüfttraumata. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit dem Übergang von Simq OSP von einem Forschungsprojekt zu einem kommerziellen Produkt, das die fortgeschrittene chirurgische Planung für medizinisches Fachpersonal leichter zugänglich macht. Die Geburt von Simq OSP: Von der Forschung zur […]

Revolutionierung der Behandlung von Hüfttraumata mit Simq OSP: Ein technischer Überblick

Mit der Einführung von Simq OSP hat die Behandlung von Hüfttraumata eine neue Ära erreicht. Dieses hochmoderne numerische Tool integriert fortschrittliche Simulationen, parametrische Modellierung und statistische Darstellung in die chirurgische Planung. In diesem Blog begeben wir uns auf eine technische Reise, um die Feinheiten von Simq OSP zu entschlüsseln und zu verstehen, wie es die […]

Digitale Präzision mit Simq VIT: Prüfung von patientenspezifischen Implantaten

Die Leistungsfähigkeit von Simq VIT für die digitale Präzisionsprüfung von patientenspezifischen Implantaten nutzen Als Reaktion auf die Forderung von Aufsichtsbehörden wie der FDA und der MDCG nach mehr Verantwortung bei der Herstellung kundenspezifischer Implantate hat sich die Lösung der digitalen Verifizierung als zukunftssicherer und konformer Ansatz erwiesen. Was ist Simq VIT? Mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche […]

Die Wissenschaft hinter einem heilenden Kiefer: Finite-Elemente-Analyse der Unterkiefer-Osteosynthese

Ziel der Untersuchung ist die Finite-Elemente-Analyse von verschiedenen Osteosynthesen am Unterkiefer. Mittels FE-Simulationen sollen die klinischen Ergebnisse verschiedener Implantatsysteme analysiert und miteinander verglichen werden. Auf diese Weise können ausgewählte klinische Befunde auch mit Hilfe der FE-Analyse objektiv belegt werden. 1. Einleitung 1.1 Jahrelang behindert worden Die Gesundheitswissenschaft sucht seit langem nach Wegen, um Patienten personalisierte […]

FDA-Zulassung von Zahnimplantaten durch kosten- und zeiteffiziente FEM-Analyse

In-silico-Simulationsmethoden haben das Potenzial, die Zulassung von Medizinprodukten zu revolutionieren, indem sie In-vitro- und In-vivo-Tests zuverlässig ersetzen. Durch den Wechsel zum virtuellen Patienten ergeben sich für Medizinproduktehersteller zahlreiche Vorteile: frühzeitiges Eingreifen in die Produktentwicklung, sicheres Testen und Anpassen, Vermeidung von zeit- und kostenintensiven Human- und Tierversuchen. Das innovative Schweizer Unternehmen SDS profitiert bereits von den […]